Das Pflegeheim im Kurort Bad Sassendorf

Preise und Leistungen

Unser Leistungsangebot umfasst :

 

- Vollstationäre Pflege und Betreuung

- Kurzzeitpflege

- Verhinderungspflege

- Tagesbetreuungsangebote

 

In unserem Haus finden Seniorinnen und Senioren in Ihrer besonderen Lebenslage vielfältige Hilfe, persönliche individuelle Zuwendung und ein Stück Zuhause.

 

 

Für einen ausgeglichenen Tagesablauf steht ein umfangreiches Angebot unserer sozialen Betreuung zur Verfügung. Neben Basteln, Vorlesen, Spiel, Backen, Kochen, Gymnastik, uvm., sind es gerade die Feiern und Ausflüge ,die für Abwechslung sorgen. Weitere kulturelle Veranstaltungen sind die regelmäßigen Wunschkonzerte, Kinovorführungen, Auftritte verschiedenster Vereine und Gruppen und natürlich auch Gottesdienste und die heilige Messe im Hause.

 

Festes Wochenangebot der Sozialen Betreuung:

Montags

08.30 Uhr Frühstücksrunde im Speisesaal

10.00 Uhr Seniorengymnastik im großen Gemeinschaftsraum

15.45 Uhr Lesegruppe im kleinen Gemeinschaftsraum

Dienstags

08.30 Uhr Frühstücksgruppe im Speisesaal

10.00 Uhr Malgruppe in der Teestube

10.00 Uhr Gedächnisspiele im großen Gemeinschaftsraum

10.30 Uhr alle 4 Wochen ev. Gottesdienst im kleinen Gemeinschaftsraum

15.30 Uhr alle 4 Wochen Kino im kleinen Gemeinschaftsraum

16.00 Uhr Singen in froher Runde im großen Gemeinschaftsraum

Mittwochs

10.00 Uhr Lesegruppe in der Teestube

10.00 Uhr Obstgruppe im großen Gemeinschaftsraum

10.15 Uhr alle 6 Wochen kath. Messe im kleinen Gemeinschaftsraum

15.45 Uhr Spielkreis im großen Gemeinschaftsraum

Donnerstags

08.30 Uhr Frühstücksrunde im Speisesaal

09.45 Uhr Sitztanzgruppe im großen Gemeinschaftsraum

10.15 Uhr Kreativgruppe

16.00 Uhr Gedächnistraining im großen Gemeinschaftsraum

17.00 Uhr Seniorenchor in der Teestube

Freitags

08.30 Uhr Frühstücksrunde im Speisesaal

10.00 Uhr Seniorengymnastik im großen Gemeinschaftsraum

15.00 Uhr alle 3 Monate Geburtstagsrunde im kleinen Gemeinschaftsraum

15.45 Uhr Erzählcafe

16.00 Uhr Spiel und Erzählgruppe in der Teestube

Samstags und Sonntags

Programm nach Aktivitätsplan

Für Ihr leibliches Wohl sorgt unser kreatives Küchenteam unter Leitung unseres Küchenchefs Herrn Ewert und Frau Schrader.

 

Täglich werden für Sie 5 feste Mahlzeiten mit Menüauswahl ,sowie Zwischenmahlzeiten und Wunschkost in den verschiedensten Kostformen zubereitet.

 

Neben den Festen und Veranstaltungen bietet unser Küchenteam zusätzlich "Genießerbuffets" , "Brunch", sowie Themenwochen z.B. "20er Jahre".

 

Unser Getränkeangebot:

Heißgetränke

Kaffee , Kakao sowie über 35 verschiedene Teesorten

Kaltgetränke

verschiedene Mineralwasser , Limonaden , Schorlen und reine Fruchtsäfte

 

Auf besonderen Wunsch bieten wir Ihnen weitere Getränke, wie z.B. Bier, Wein, Sekt  kostenpflichtig an.

 

 

 

 

 

Pflegesätze ab 01,01,2017 bis 31,12,2017 gültig

Ihr Eigenanteil beträgt in der vollstationären Pflege:

In allen Plfegegraden 1695,66 € zuzügl. EZ Zuschlag und Individuellen Barbetrag

Gültig bis zur Änderung durch die Landespflegekasse


Dazu kommt  ein individueller Barbetrag zur persönlichen Verfügung des Bewohners.

Sollten die eigenen Einkünfte und das evtl. Vermögen nicht ausreichen, besteht die Möglichkeit einen Pflegewohngeld- und/oder Sozialhilfeantrag zu stellen , dabei ist Ihnen unsere Verwaltung gerne behilflich.

 

 

 

 

 

Unsere Pflegesätze sind gültig bis zum 31,12,2017

diese betragen pro Tag und Bewohner:

Pflegerischer Anteil

Grad 1= 31,17 €

Grad 2= 38,32 €

Grad 3= 55,50 €

Grad 4= 71,36 €

Grad 5= 78,92 €

Einrichtungs einheitlicher Eigenanteil

13,01 €

Unterkunft

16,48 €

Verpflegung

Normale Versorgung = 12,69 €

Sondenkost ausschliepßlich = 8,46 €

Altenpflege Umlage

3,61 €

Investive Kosten

Doppelzimmer = 11,64 €

Einzelzimmer = 12,76 €

Doppelzimmer zur alleinigen Nutzung = 23,28 €

 

Leistungen der Pflegekassen

 

im Grad 1 = .......... € pro Monat

im Grad 2 = max   770,00 € pro Monat

im Grad 3 = max 1262,00 € pro Monat

im Grad 4 = max 1775,00 € pro Monat

im Grad 5 = max 2005,00 € pro Monat

bei einem Anspruch auf zusätzliche Betreuung, sowie einer Inkontinenzversorgung  ,rechnen wir direkt mit den Kassen ab.

 

 

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr und bis zu entsprechenden Änderungen gültig.